Mein Lieblingsort in Frankfurt am Main

Ein interessanter Ort in Frankfurt, hauptsächlich für Jugendlichen, ist die Sankt Peter Kirche, eine evangelische „jugend-kultur-kirche“ für 14- bis 25-Jährige. Die Kirche, 1890-1894 gebaut, befindet sich in der Bleichstr. 33. Drumherum kann man auch noch Grabplatten vom alten Friedhof sehen. Dort ist auch, heute auf einem Schulhof, die Mutter von Goethe begraben.

2 Gedanken zu „Mein Lieblingsort in Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.